4- STÄDTE-GRAND-PRIX

1. Lauf am 2. Mai 2015 der Attnanger Stadtlauf. Zu absolvieren waren drei Runden durch Attnang - 10 exakt gemessene Kilometer.

Gründlinger Manfred         38:42     5. Rang M 45

Stadler Herbert                  40:46     4. Rang M 50

Pichler Thomas                  42:45   10. Rang M 20

2. Lauf am 13. Mai der Gmundner 5000er. 12,5 Runden auf der Laufbahn – ein harter Wettkampf

Herbert Stadler lief die 5000 m in 40:18 und wurde Vierter in der Klasse M 50, das bedeutet den zwischenzeitlich 3. Rang in der Gesamtwertung.

Ausstehende Läufe sind noch: Vöcklabrucker Stadtlauf (29.5.2015) und  Laakirchner Papierstadtlauf (12. Juni 2015)

vcklatalhVÖCKLATALER VOLKSLAUF

Am 26. April startete der erste Lauf der "Willis Runningtour". Ein wunderschöner Panoramalauf von Pfaffing – Vöcklamarkt – Fornach und zurück nach Pfaffing. Herbert lief die sehr hügelige 13,1 Kilometerstrecke in 54:53 Minuten und belegte in der Klasse AK 50 den guten 4. Rang.    Ergebnisse

fanclubkZWEI UNION LÄUFER BEI MARATHON

Beide trainierten seit Jänner 2015 nach Plan um ihre Ziele (Herbert unter 3 Stunden und Mario unter 3:30 h) zu erreichen - das heißt ab Februar 10 Wochen lang bei jedem Wetter 80 – 110 km zu laufen. Herbert Stadler startete am 12. April 2015 in Wien – Mario Plursch eine Woche später in Linz.

herbertmariokLaufsaisonstart AM 20. MÄRZ 2015

Beim Marktlauf in Kremsmünster nahmen Herbert Stadler und Mario Plursch die 10 Kilometer in Angriff. Bei schönem Wetter waren 4 Runden a` 2,5 km zu laufen. Mario benötigte dafür 42:40 min und belegte in der Klasse AK 30 den 25 Rang. Herbert lief in der Klasse AK 50 mit der Zeit von 40:22 min als Siebter ins Ziel.

LanglaufOberaschau20150016Großartiger Erfolg von Mandi bei Langlauf

Beim Volkslanglauf in Oberarschau überraschte Mandi Gründlinger die starke Konkurrenz und wurde Union Bezirksmeister, bei den Damen sicherte sich Veronika Seiringer aus Zell a. P. diesen Titel.