wolfggangsee17aDrei Bruckmühler beim Wolfgangseelauf

Bei fast sommerlichen Temperaturen (22 ° C) lief Robert Moser beim 10 Kilometerlauf in seiner Klasse M 70 auf den hervorragenden 2. Rang. Herbert Stadler und Mario Plursch liefen den Klassiker – 27 Kilometer rund um den See. Von knapp 1800 Startern belegte Mario den 365. Gesamtrang. In seiner Klasse M 35 war dies der 49. Platz. Herbert lief in der Klasse M 55 den 24. Platz - im Gesamtfeld wurde er 416.