HerbertStarkes Fronleichnamswochenende für die UFM

Großer Einsatz für Herbert, Gotti und Manfred in Laakirchen, Ried und Timelkam und zudem durchwegs super Ergebnisse.

Herbert, Manfred und Gotti starteten am Mittwoch den 18.6 beim Papierlauf in Laakirchen. Da Manfred und Gotti nicht ganz fit waren, konnten sie mit dem 8. und 10. Gesamtrang sehr zufrieden sein. Klassenergebnisse: Herbert 5. Rang, Manfred 4. Rang, Gotti 3. Rang

Am Freitag waren Manfred und Gotti beim Team Stundenlauf in Ried im Einsatz, bei dieser Tempobolzerei erreichten sie hinter den Tirolern Lechleitner/Zierler und dem Salomon Running Team Gruber/Rothbauer den 3. Rang. Manfred war das zu wenig und ging am Samstag mit Herbert beim Vöckla-Ager-Ufer Lauf in Timelkam an den Start. Manfred lief hinter Christian Schmuck und Wolfgang Stabauer als Gesamtdritter über die Ziellinie und Herbert erreichte den 2. Platz in seiner Klasse.