sektionsleiter1Sektionsleiterwechsel bei UFM Bruckmühl

Bei der Jahreshauptversammlung der Union Bruckmühl am 29.3.2014 übernahm Helmut Grabenberger das Amt vom bisherigen langjährigen Sektionsleiter Robert Moser. Zur Amtsübergabe überreichte die Laufgruppe an Moser einen Korb mit gesunden Köstlichkeiten, zusammengestellt von den Ottnanger Bäuerinnen.

 
Robert war Pionier in Sachen Laufsport im Bezirk und bei der Union Bruckmühl seit 1985. Zuerst als Stellvertreter von Josef Holl (bis 1988) in der Sektion Leichtathletik, später in der Sektion Laufsport als Stellvertreter von Manfred Glück (bis 1992) und Robert Gründlinger (bis 1995). Ab 1995 übernahm Robert Moser die Leitung der Sektion Laufsport. Er organisierte 1987 den 1. Bruckmühler Geländelauf und hat wesentlich dazu beigetragen, die Laufgruppe aufzubauen. Bis jetzt gab es gut 40 Laufveranstaltungen in Bruckmühl, bei der Robert an vorderster Front mitgewirkt hat.

Alle Laufkollegen vom UFM Bruckmühl wünschen Robert für die weitere Zukunft alles Gute, viel Gesundheit und viele weitere erfolgreiche Laufkilometer.